eurowinds – Bläsermusik in Europa

eurowinds – Bläsermusik in Europa»eurowinds – Bläsermusik in Europa«, der Titel ist Programm: »eurowinds« ist das moderne Fachmagazin, das sich der sinfonischen und konzertanten Bläsermusik widmet – im gesamten deutschsprachigen Raum und weit darüber hinaus.

Unsere Leser in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Niederlande und weiteren europäischen Ländern vertrauen auf die Fachkompetenz des Magazins in Sachen Blasmusik. Mit dem großen Länderteil, informativen Portraits und hilfreichem Praxisteil positioniert sich »eurowinds« am Markt als ein unabhängiges Fachmagazin.

Jetzt abonnieren!

»eurowinds« positioniert sich am Markt als ein unabhängiges und erfolgreiches Fachmagazin mit herausragenden inhaltlichen Qualitäten

Gerhard Tenzer Redaktionsleitung

Die Zielgruppen

Für alle Musiker vom Amateur bis zum Profi, für Dirigenten, Jugendleiter und Musiklehrer, für Entscheider in Vereinen, Organisationen und Verbänden ist unser Magazin ein unverzichtbares Informationsmedium, das um fassend über die Bläserszene berichtet: aktuell, kompetent und unabhängig. »eurowinds« ist das Fachmagazin für alle Engagierten, die über den Tellerrand des eigenen Orchesters hinausblicken wollen und Anregungen suchen für eine ernsthafte musikalische Arbeit, für eine fundierte Ausbildung und eine zeitgemäße Vereinsverwaltung. Die Musikinstrumentenindustrie, Verlage, Fachhändler, Zubehörhersteller und Dienstleister haben mit »eurowinds« eine optimale Werbeplattform gefunden, um Kunden und Interessenten direkt anzusprechen.

Top